Angebot!

Digital Branding für KMUs

CHF 4,990.00 CHF 1,990.00

Wozu brauche ich das?

Sie sind im Internet mit einer oder mehreren Websites präsent. Sie nutzen auch Social Media als Distributionskanal für Ihre Anliegen. Und? Läufts?

Sie erhalten von uns während 3 Monaten eine allumfassende Betreuung, wie Sie (Ihre Marke / Ihr Brand) im Web erfolgreich aufbauen und führen werden.

Dudler Digital Media ist ab sofort für drei Monate Ihre persönliche Online Marketing Agentur.

Für einen Bruchteil der üblichen Kosten erhalten Sie eine allumfassende Beratung und effiziente Betreuung, wie Sie Ihre Marke im Web bestmöglich präsentieren sollten.

Der Preis dieser Dienstleistung wurde aufgrund der Corona-Krise um 60% reduziert. Sie profitieren mehrfach und können alle zukünftigen Marketingmassnahmen für Ihre Marke / Ihren Brand an die Beratung abstützen.

Digital Branding für KMUs.
Ihre persönliche Online Marketing Agentur auf Zeit.

Schliessen Sie mit uns für drei Monate einen Werkvertrag für das digitale Branding Ihrer Marke ab. Geben Sie Ihrer Marke das, was sie verdient: professionelle Präsenz und mehr Sichtbarkeit im Internet.

Wenn Sie Fragen zum Angebot haben, schreiben Sie uns an kontakt@ddm.today.

Haben Sie mehrere Unternehmungen bzw. Marken und möchten Sie diese Dienstleistung mehrfach nutzen? Dann bitte schliessen Sie je Marke eine neue Bestellung ab.
Nach dem ersten Klick auf „in den Warenkorb“ können Sie anschliessend eine weitere Marke, Website und Budget eintragen und den Vorgang „in den Warenkorb“ wiederholen.

Ihr Brand *

Bitte tragen Sie hier den Namen Ihres Unternehmens ein.

Die Website Ihres Unternehmens

Wie gross ist Ihr Budget für zukünftige Marketingmassnahmen für 3 Monate?

Product price
Additional options total:
Order total:

Digital Branding für KMUs

Richten Sie Ihre Marke erfolgreich im Web aus. Wir übernehmen alle Jobs, die dazu nötig sind. Im Detail sind es:

1. Analyse der Ausgangssituation - innert Woche 1
Wir setzen uns zuerst mit der momentanen Kommunikationsstrategie Ihrer Marke auseinander. Den Fokus legen wir ganz auf den digitalen Aspekt. Welche Massnahmen werden momentan für den Markenaufbau und -pflege unternommen? Die Effizienz und Wirksamkeit Ihrer bisherigen Bemühungen werden evaluiert.

2. Bestimmung der Rahmenbedingungen
Was soll Ihr Budget erreichen? Wir entwickeln dem Budget entsprechend die bestmögliche Strategie, die für drei Monate (Vertragsdauer) eine maximale Performance garantiert. Das Budget verbleibt bei Ihnen/Sie verwalten es selbst.

3. Zielsetzung
Basierend auf der Ausgangssituation und der Höhe des Budgets werden Ziele festgelegt. Das sind z.B. Interaktionen auf Social Media, Steigerung der Reichweite der Marke im Web allgemein usw..

4. Massnahmen, Festlegung - innert Woche 2
Für die Durchsetzung der Markenstrategie werden nötige Massnahmen definiert - abgeleitet aus der Zielsetzung unter Punkt 3. Sie bilden die Basis der Digital Brand Story und dienen als Vorlage aller weiteren Schritte - auch für die Zeit nach Corona! Das sind u.a. kanalspezifische Inhalte (Content für Social Media, Beiträge im Blog usw.) aber auch technische Hilfsmittel bis zur Zusammenarbeit mit Influencer usw..

5. Massnahmen, Ausführung - ab Woche 3
Die Massnahmen, die im vierten Schritt festgelegt wurden, sind Branding Massnahmen für Kampagnen auf den unterschiedlichen Kanälen.
Nun gilt es im Detail die Art und Form der kanalspezifischen Inhalte zu generieren und deren Platzierung auf den jeweiligen Kanälen vorzubereiten.
Bei der Erstellung bzw. Umsetzung der Massnahmen sind Sie gefragt bzw. Ihre Ressourcen. Fehlen Ihnen diese Mittel, können wir die gesamte Produktion und Ausführung der digitalen Werbemittel für Sie übernehmen. Kosten dafür werden separat in Rechnung gestellt und sind mit 50% rabattiert!

6. Messung und Optimierung der Strategie - frühstens ab Woche 4 bzw. nach Beginn der Ausführung der Massnahmen
Nachdem alle Branding Inhalte auf den verschiedenen Kanälen platziert wurden, beginnt die Messung bzw. Optimierung aller Massnahmen, die unter Punkt 5 erstellt wurden. Je nachdem, wie die Performance der Marketingmassnahmen verläuft, müssen eventuell Rahmenbedingungen (Punkt 2) oder die Zielsetzung (Punkt 3) angepasst werden.